Category Archives: 1. Staffel

Hier findet sich die 1. Staffel der interLektüre mit folgenden Autoren:

– Daniel Schnepp
– Lars Fischer
– Laura Flöter
– Rona Walter
– Kristina Lohfeld

Folge 5 – Kristina Lohfeld – Too bad to be god

Dies ist Kristina Lohfeld. Märchen, Oper, Phantastisches haben die Hamburgerin Kristina Lohfeldt schon als Kind fasziniert. Der frühe Wunsch, Opernsängerin zu werden, wich der Faszination fürs Erfinden eigener Welten. Schon im Vorschulalter diktierte sie ihrem schmunzelnden Vater Märchen in die Feder, bis sie selbst zur selbigen griff. Nach ihrem Studium der Literaturwissenschaft, Geschichte und Philosophie, Continue Reading →

Folge 4 – Rona Walter – Kaltgeschminkt

Dies ist Rona Walter. Rona ist eine schottische Autorin, welche zeitweise in Hamburg wohnte und hier dann auch Ihren Debüt Horror-Fantasy Roman Kaltgeschminkt veröffentlichte, für den sie den Vincent-Preis bekam. Hier geht es zu Ihrer Internetseite Hier geht es zu Ihrem Buch  

Folge 3 – Laura Flöter – Nirgendland

Dies ist Laura Flöter. Laura Flöter hat an der Universität Duisburg-Essen Kunstpädagogik, Deutsch und Philosophie auf Lehramt studiert und beide Staatsexamina abgelegt. Seit 2010 arbeitet sie am Institut für Kunst und Kunstwissenschaft an ihrer Dissertation über die Bedeutung des Phantastischen in der deutschen Jugend- und Subkultur – seit 2011 ist sie auch Mitglied der „Gesellschaft Continue Reading →

Folge 2 – Lars Fischer – Die Seepocke und warum sie wissen muss …

Dies ist Lars Fischer Er ist Redakteur des Spektrums der Wissenschaft (online) und hat einen Populärwissenschaftlichen Blog, den Fischblog aber seht selbst. Hier klicken für den Fischblog Hier für Twitter Hier für das Spektrum der Wissenschaft    

Folge 1 – Daniel Schnepp – Invasionen und Hausbesuche

Dies ist Daniel Schnepp. Er studierte in Hamburg Medientechnik und entwickelte hierbei eine große Liebe zur erzählten Geschichte und ein Gefühl zur Dramaturgie. Nach seinem Studium, in dem er bereits mehrere Skripte für erfolgreiche Kurzfilme schrieb, für die er mehrere Universitätspreise gewann, folgte 2013 das erste Script zu einem abendfüllenden Kinder- und Jugendfilm. Derzeit arbeitet Continue Reading →